Menü
Aktuelle Seite: HomeEucura NewsSuperadminGESELLSCHAFTER-GESCHÄFTSFÜHRER SONDERAUSGABEN-VORWEGABZUG

Eucura News

Wissenwertes aus der Versicherungsbranche

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Team-Blogs
    Team-Blogs Suche nach Teams.
  • Login
    Login Anmeldeformular

GESELLSCHAFTER-GESCHÄFTSFÜHRER SONDERAUSGABEN-VORWEGABZUG

Veröffentlicht von am in Eucura News
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 2129
  • 0 Kommentare
  • Updates abonnieren
  • Drucken

Was bisher galt:
Mit Urteil vom 16.10.2002 hat der BFH entschieden, dass der Vorwegabzug für Vorsorgeaufwendungen bei einem Alleingesellschafter-Geschäftsführer auch dann nicht zu kürzen ist, wenn ihm von der Gesellschaft eine Altersversorgung zugesagt wurde. Zur Begründung verweist der BFH darauf, dass seine Pensionsanwartschaft in vollem Umfang auf eigenen Beitragsleistungen beruht, weil die Altersversorgung durch Bildung der Pensionsrückstellung seine Ansprüche auf den GmbH-Gewinn mindert.

Mit dem BMF-Schreiben vom 09.07.2004 hat sich die Finanzverwaltung dieser Rechtssprechung angeschlossen, wobei weiter offen blieb, wie in diesem Fall mehrere Gesellschafter-Geschäftsführer(GGF) zu behandeln sind.

Neu: Ausweitung auf Mitgesellschafter-Geschäftsführer

Der BFH hat mit Urteil vom 23.02.2005 seine Rechtssprechung zur Kürzung des Sonderausgaben-Vorwegabzugs beim Alleingesellschafter-Geschäftsführer auf Mitgesellschafter ausgeweitet. Der BFH hat entschieden, dass bei einer GmbH mit zwei zu gleichen Teilen beteiligten GGFs ebenso keine Kürzung vorzunehmen ist, wenn die Höhe der zugesagten Renten den Beteiligungsverhältnissen entspricht. Das Urteil wurde zwischenzeitlich veröffentlicht und ist in allen noch offenen gleich gelagerten Fällen anzuwenden. (3. Juli 2006)

0

Kommentare

  • Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Gast Montag, 25 September 2017
EUCURA Versicherungsmakler 

Eucura Berlin
Kurfürstendamm 118
10711 Berlin
Tel. +49 - 30 - 30 11 28 70
Fax +49 - 30 - 30 11 28 72

Eucura Gruppe
Silberburgstraße 160
70178 Stuttgart
Tel. +49 - 711 - 80 68 400
Fax +49 - 711 - 80 68 405

Go to top