Menü
Aktuelle Seite: HomeEucura NewsAndreas GebhardtBoot und Skipper gut versichert

Eucura News

Wissenwertes aus der Versicherungsbranche

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Team-Blogs
    Team-Blogs Suche nach Teams.
  • Login
    Login Anmeldeformular

Boot und Skipper gut versichert

Veröffentlicht von am in Eucura News
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 1862
  • 0 Kommentare
  • Updates abonnieren
  • Drucken

Der Winter ist vorüber und die Bootssaison beginnt. Viele Bootseigner holen auch dieses Jahr wieder Ihre Boote aus dem Lager und lassen es zu Wasser. Doch vor dem ersten Törn sollten Sie prüfen, ob Sie und Ihr Boot auch ausreichend versichert sind. Mit diesen Versicherungen sind Sie auch bei rauer See auf der sicheren Seite.


Die Boots-Haftpflichtversicherung ist nicht, wie beim Kraftfahrzeug, verpflichtend. Die Privathaftpflichtversicherung ist jedoch meist nicht ausreichend und schützt nur in wenigen Fällen. Daher ist jeder Bootseigner bzw. Skipper gut beraten eine Boots-Haftpflichtversicherung oder Skipper- Haftpflichtversicherung zu haben.


Der Bootseigner haftet für Schäden an Dritten, die durch dessen Boot entstanden sind. Bei Kollisionen können durch Beschädigungen am kollidierten Boot oder Personenschäden teils erhebliche Kosten entstehen. Hier übernimmt die Boots-Haftpflichtversicherung die Kosten des Schadens für Sie.


Aber auch wer ein fremdes Boot ausleiht oder chartert trägt die Haftung für Schäden an dem gecharterten Boot sowie Schäden die er Dritten zufügt. Daher sollte eine Skipper- Haftpflichtversicherung, wenn Sie ein Boot leihen oder chartern, nicht fehlen.


Die Boots-Kaskoversicherung deckt Schäden am eigenen Boot durch Feuer, Sturm, Grundberührung, Sinken, Vandalismus oder Diebstahl ab. Da Schäden am Boot nicht nur auf See entstehen können, ist Ihr Boot mit der Boots-Kaskoversicherung zu Wasser, beim Transport und auch im Winterlager versichert.


Ergänzend zur Boots-Haftpflichtversicherung und Boots-Kaskoversicherung komplettieren die Sportboot-Insassen-Unfallversicherung und die Verkehrs-Rechtsschutzversicherung für Wasserfahrzeuge Ihren Versicherungsschutz. Die Sportboot-Insassen-Unfallversicherung übernimmt die Kosten eines Unfalls für alle an Bord befindlichen Personen. Die Verkehrs-Rechtsschutzversicherung für Wasserfahrzeuge als Zusatzbaustein der Privatrechtsschutzversicherung übernimmt die Kosten von Rechtsstreitigkeiten rund um Ihr Boot.


Gerne prüfen wir für Sie Ihre Versicherungen rund ums Boot, ob Sie im Schadenfall auch ausreichend versichert sind und erstellen Ihnen gegebenenfalls alternative Angebote.
Haben Sie noch keine Boots-Haftpflichtversicherung oder Boots-Kaskoversicherung, erstellen wir Ihnen ebenfalls gerne ein individuelles Angebot.
In den Bereichen „Wassersportversicherung" auf unserer Webseite erhalten Sie weitere Informationen zu den Produkten. Hier können Sie auch direkt ein Angebot bei uns anfordern.

Der Winter ist vorüber und die Bootssaison beginnt. Viele Bootseigner holen auch dieses Jahr wieder Ihre Boote aus dem Lager und lassen es zu Wasser. Doch vor dem ersten Törn sollten Sie prüfen, ob Sie und Ihr Boot auch ausreichend versichert sind. Mit diesen Versicherungen sind Sie auch bei rauer See auf der sicheren Seite.


Die Boots-Haftpflichtversicherung ist nicht, wie beim Kraftfahrzeug, verpflichtend. Die Privathaftpflichtversicherung ist jedoch meist nicht ausreichend und schützt nur in wenigen Fällen. Daher ist jeder Bootseigner bzw. Skipper gut beraten eine Boots-Haftpflichtversicherung oder Skipper- Haftpflichtversicherung zu haben.


Der Bootseigner haftet für Schäden an Dritten, die durch dessen Boot entstanden sind. Bei Kollisionen können durch Beschädigungen am kollidierten Boot oder Personenschäden teils erhebliche Kosten entstehen. Hier übernimmt die Boots-Haftpflichtversicherung die Kosten des Schadens für Sie.


Aber auch wer ein fremdes Boot ausleiht oder chartert trägt die Haftung für Schäden an dem gecharterten Boot sowie Schäden die er Dritten zufügt. Daher sollte eine Skipper- Haftpflichtversicherung, wenn Sie ein Boot leihen oder chartern, nicht fehlen.


Die Boots-Kaskoversicherung deckt Schäden am eigenen Boot durch Feuer, Sturm, Grundberührung, Sinken, Vandalismus oder Diebstahl ab. Da Schäden am Boot nicht nur auf See entstehen können, ist Ihr Boot mit der Boots-Kaskoversicherung zu Wasser, beim Transport und auch im Winterlager versichert.


Ergänzend zur Boots-Haftpflichtversicherung und Boots-Kaskoversicherung komplettieren die Sportboot-Insassen-Unfallversicherung und die Verkehrs-Rechtsschutzversicherung für Wasserfahrzeuge Ihren Versicherungsschutz. Die Sportboot-Insassen-Unfallversicherung übernimmt die Kosten eines Unfalls für alle an Bord befindlichen Personen. Die Verkehrs-Rechtsschutzversicherung für Wasserfahrzeuge als Zusatzbaustein der Privatrechtsschutzversicherung übernimmt die Kosten von Rechtsstreitigkeiten rund um Ihr Boot.


Gerne prüfen wir für Sie Ihre Versicherungen rund ums Boot, ob Sie im Schadenfall auch ausreichend versichert sind und erstellen Ihnen gegebenenfalls alternative Angebote.
Haben Sie noch keine Boots-Haftpflichtversicherung oder Boots-Kaskoversicherung, erstellen wir Ihnen ebenfalls gerne ein individuelles Angebot.
In den Bereichen „Wassersportversicherung" auf unserer Webseite erhalten Sie weitere Informationen zu den Produkten. Hier können Sie auch direkt ein Angebot bei uns anfordern.

 

 

Bewerte diesen Beitrag:
0

Kommentare

  • Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Andreas Gebhardt
Andreas Gebhardt Mittwoch, 15 April 2015
0

Kommentare

  • Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Gast Montag, 25 September 2017
EUCURA Versicherungsmakler 

Eucura Berlin
Kurfürstendamm 118
10711 Berlin
Tel. +49 - 30 - 30 11 28 70
Fax +49 - 30 - 30 11 28 72

Eucura Gruppe
Silberburgstraße 160
70178 Stuttgart
Tel. +49 - 711 - 80 68 400
Fax +49 - 711 - 80 68 405

Go to top