Menü
Aktuelle Seite: HomeEucura NewsAndreas GebhardtArbeitsrecht - BAV

Eucura News

Wissenwertes aus der Versicherungsbranche

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Team-Blogs
    Team-Blogs Suche nach Teams.
  • Login
    Login Anmeldeformular

Arbeitsrecht - BAV

Veröffentlicht von am in Eucura News
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 1828
  • 0 Kommentare
  • Updates abonnieren
  • Drucken

 unterstützt Aktives Opting Out - Modell

Opting - Out ist eine Regelung im Arbeitsvertrag, mit der der Arbeitnehmer automatisch mit einem festgelegten Beitrag in die betriebliche Altersversorgung einbezogen wird.

Sollte er dies nicht wünschen, hat er ein Widerspruchsrecht und kann von Beginn an oder zu jedem späteren Zeitpunkt aus dieser Form der Entgeltumwandlung "aussteigen". Ein Nicht-Handeln des Arbeitnehmers bedeutet also hierbei eine Teilnahme an der betrieblichen Versorgungslösung. Um den Arbeitnehmer beim Abschluss des Arbeitsvertrages gezielt auf diesen Automatismus hinzuweisen, hat die HDI Pensionsmanagement AG ein arbeitsrechtlich geprüftes Konzept, das "Aktive Opting-Out" entwickelt. Der Arbeitnehmer muss sich aktiv für das Opting-Out-Modell entscheiden und dies im Arbeitsvertrag durch Ankreuzen der entsprechenden Klausel dokumentieren.(08. März 2006)

Kommentare

  • Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Gast Samstag, 18 November 2017
EUCURA Versicherungsmakler 

Eucura Berlin
Kurfürstendamm 118
10711 Berlin
Tel. +49 - 30 - 30 11 28 70
Fax +49 - 30 - 30 11 28 72

Eucura Gruppe
Silberburgstraße 160
70178 Stuttgart
Tel. +49 - 711 - 80 68 400
Fax +49 - 711 - 80 68 405

Go to top