Menü
Aktuelle Seite: HomeEucura NewsSuperadmin400 € - JOB UND HINZUVERDIENST IN DER RENTENVERSICHERUNG

Eucura News

Wissenwertes aus der Versicherungsbranche

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Team-Blogs
    Team-Blogs Suche nach Teams.
  • Login
    Login Anmeldeformular

400 € - JOB UND HINZUVERDIENST IN DER RENTENVERSICHERUNG

Veröffentlicht von am in Eucura News
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 2507
  • 0 Kommentare
  • Updates abonnieren
  • Drucken

Rentner, die noch nicht 65 Jahre alt sind und neben ihrer Rente einen Mini-Job mit einem monatlichen Gehalt von 400 € brutto ausüben, müssen mit einer Reduzierung ihrer Rente rechnen. Grund sind die Hinzuverdienstgrenzen in der Rentenversicherung.

Altersrentner unter 65 Jahre sowie Bezieher einer Rente wegen voller Erwerbsminderung können neben ihrer Rente monatlich 350 € brutto hinzuverdienen, ohne dass es zu einer Reduzierung ihrer Rente kommt. Zweimal im Jahr darf unter bestimmten Voraussetzungen der Hinzuverdienst auch das Doppelte betragen, also 700 € brutto. Üben Rentner einen Minijob mit einem Gehalt von 400 € aus, überschreiten sie die zulässige Hinzuverdienstgrenze. Die Rente wird gekürzt. Die verminderte Rente und das Einkommen aus dem 400 € -Job können dann sogar niedriger sein als die ungekürzte Rente plus zulässigem Hinzuverdienst bis 350 €. 

Ab dem 65. Geburtstag kann unbegrenzt hinzuverdient werden. (01. Sept. 2006)

0

Kommentare

  • Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Gast Samstag, 18 November 2017
EUCURA Versicherungsmakler 

Eucura Berlin
Kurfürstendamm 118
10711 Berlin
Tel. +49 - 30 - 30 11 28 70
Fax +49 - 30 - 30 11 28 72

Eucura Gruppe
Silberburgstraße 160
70178 Stuttgart
Tel. +49 - 711 - 80 68 400
Fax +49 - 711 - 80 68 405

Go to top